Danke, sehr höflich…

Schon als Kind bekommen wir eingetrichtert: „Wie heißt das Zauberwort?“ oder „Hast du ‚Danke‘ gesagt?“ Wir erwarten von den kleinen Wesen, dass sie höflich, nett und wohlerzogen sind.

Versteht mich jetzt nicht falsch! Ich wundere mich auch, wenn ein Kind nicht „Danke“ oder „Bitte“ sagt. Mir wurde das ebenfalls beigebracht und ich finde es wichtig, dass Kinder lernen, Dinge oder Gesten wertzuschätzen. Noch mehr verblüffen mich dann aber die Eltern, die dies gelassen hinnehmen und keinerlei Anmerkungen wie „Wie heißt das Zauberwort?“ von sich geben.
Bei Kindern wird es vorausgesetzt. Erwartet. Wird die Erwartung nicht erfüllt, sind wir enttäuscht, verärgert oder zumindest ziehen wir pikiert die Augenbraue nach oben und betrachten erst Kind und dann Erziehungsberechtigten. Weiterlesen

Advertisements

Immer dieser Nebenerwerb… {selbstgemachtes Snickers}

Halli Hallo meine Sweathearts,

ach herrje…jetzt ist es doch schon wieder Donnerstag und ich hab fast eine Woche auf mich warten lassen. Aber wie ich schon das letzte Mal geschrieben habe, die Zeit verfliegt! Meine Omilapomi würde jetzt sagen „Na Kind, das kommt mit dem Alter so!“. Ja – mag sein liebe Omi. Darum schenkt sie mir wahrscheinlich auch schon seit drei Jahren immer eine Dove „Anti Aging“ Bodylotion zu Geburtstag und Weihnachten. Weiterlesen